Aufrufe
vor 3 Jahren

Geschäftsbericht 2016 I 2017

  • Text
  • Wirtschaftsrecht
  • Akademie
  • Koeln
Geschäftsbericht 2016 I 2017

Geschäftsbericht 2016/2017 I Steuerberater-Verband e.V. Köln I Aus der Verbandsarbeit Arbeitskreis „Restrukturierung und Unternehmensplanung“ Akademie für Steuer- und Wirtschaftsrecht Steuerberater-Verband e.V. Köln Der Arbeitskreis „Restrukturierung und Unternehmensplanung“ hat im Berichtszeitraum erneut hochwertige und gut besuchte Veranstaltungen durchgeführt: Am 27. September 2016 referierte Prof. Dr. Heinz Vallender, Direktor des Instituts für Internationales und Europäisches Insolvenzrecht der Universität zu Köln, zum Thema „Aktuelle Erfahrungen mit dem ESUG – was geht und was nicht?“. Am 07. März 2017 bot RA Martin Lambrecht dem Teilnehmerkreis eine Fallstudie zum Thema „Sanierung eines mittelständischen Unternehmens“ aus einem eigenen Praxisfall. Am 08. Juni 2017 referierte RA Prof. Dr. Ralf Sinz zum Thema „Rechtswidrigkeit des Sanierungserlasses – und wie geht es nun weiter?“. Zumeist waren über 30 Personen auf den Veranstaltungen anwesend. Auf der Homepage des Verbandes können Interessenten die Liste der Fachberater für „Restrukturierung und Unternehmensplanung“ bzw. für „Sanierung und lnsolvenzverwaltung“ einsehen. In 2018 wird die Idee einer Kontaktbörse weiter verfolgt, um die Vernetzung der Fachberater stärker zu fördern. Hierzu werden derzeit Tätigkeitsschwerpunkte der interessierten Kollegen abgefragt. Auch im kommenden Jahr wird der Arbeitskreis wieder ein interessantes Fortbildungsprogramm anbieten. Wir freuen uns auf die vor uns liegende Arbeit. 68

Aus der Verbandsarbeit I Steuerberater-Verband e.V. Köln I Geschäftsbericht 2016/2017 Arbeitskreis „Qualitätsmanagment“ Das Thema Qualitätsmanagement (QM) in der Steuerberatungskanzlei begleitet Sie täglich, ob aktiv wahrgenommen oder intuitiv umgesetzt. Den Nutzen aus einem guten Qualitätsmanagement für die eigene Kanzlei optimal abzuleiten, stellt uns immer wieder vor neue Herausforderungen. Der Arbeitskreis QM bot auch im vergangenen Geschäftsjahr wieder Möglichkeiten des Austausches zwischen Inhabern und QMB und wurde unter aktiver Unterstützung des QM-Trainers Dirk Lötsch immer wieder interessant durch Erarbeitung von Themen in Workshops bereichert. Die Arbeitskreissitzung am 22.03.2017 war zunächst geprägt durch die Neuwahlen des Vorstandes, der sich seitdem wie folgt zusammensetzt: Vorsitzender StB Wolfgang Mödder, Stellvertreter StBin Alexandra Reißner und StB Norbert Tholl. Inhaltlich beleuchtet wurde das Thema „Moderne Kanzleileitung“, das vor allem aufzeigte, wie viele Herausforderungen das QM-System für die Leitungsebene bereithält. All das wurde begleitet durch die Neuerungen der ISO-Norm 9001:2015, die bereits im vergangenen Geschäftsjahr bei den ersten Kanzleien Basis der Re-Zertifizierung war. Der Teilnehmerkreis des Workshops erarbeitete während der Sitzung zunächst die „Interessierten Parteien“ und ermittelte deren Anforderungen an das QM-System. Es folgte die Diskussion über die Prozessorientierung. Die Fragestellung nach Chancen und Risiken und deren Auswirkung auf einzelne Prozesse wurde aufgearbeitet. Die Sicherung und Bereitstellung von Wissen innerhalb des Systems bildete den Abschluss des Workshops. Für die kommende Zeit befinden sich bereits aktuelle und spannende Themen in Planung. Aufmerksam machen wollen wir hierbei vor allem auf den kommenden Workshop unter dem Stichwort „Design Thinking“. Es erwarten Sie aktive Impulse zur Konkretisierung von Kundenanforderungen und Techniken, um daraus neue Dienstleistungen für die Kanzlei gewinnen zu können. Wechseln Sie mit uns den Blickwinkel, um aktives QM bei der Entwicklung Ihrer Kanzlei einzubinden und zu leben. Natürlich greift auch das allumfassende Thema „Digitalisierung“ an vielen Stellen in das QM-System ein. Dies geschickt einzubinden, wird ebenfalls im Fokus der nächsten Sitzungen stehen. Wir freuen uns auf Ihre weitere rege Teilnahme als Inhaber oder QMB von zertifizierten Kanzleien. Steuerberater-Verband e.V. Köln Akademie für Steuer- und Wirtschaftsrecht 69

Publikationen