Aufrufe
vor 1 Jahr

VerbandsNachrichten 1 I 2017

  • Text
  • Koeln
  • Steuerberater
  • Verbandsnachrichten
VerbandsNachrichten 1 I 2017

Neuaufl agen

Neuaufl agen 2017 Praxis-Ratgeber von Stollfuß Medien Diese Werke sind Bestandteil des Online-Fachportals Stotax First: www.stotax-first.de Rosarius|Geiermann ABC der Bilanzierung 2016/2017 Ratgeber 15. Aufl . 2017, kart., 584 Seiten Preis € 67,– ISBN 978-3-08-318916-9 Jüngst|Besgen|Statschik ABC der Kündigung Ratgeber 6. Aufl . 2017, kart., 376 Seiten Preis € 49,80 ISBN 978-3-08-316706-8 Ebner Stolz|BDI Unternehmensnachfolge nach der Erbschaftsteuerreform 2016 Ratgeber 1. Aufl age 2016, kart., 311 Seiten Preis € 38,80 ISBN 978-3-08-364200-8 Masuch|Meyer ABC des GmbH- Geschäftsführers 2017 Ratgeber 11. Aufl . 2017, kart., 592 Seiten Preis € 74,80 ISBN 978-3-08-316011-3 Besgen|Mader|Perach|Voss ABC des Lohnbüros 2017 Ratgeber inkl. Zugang zur Online-Datenbank, kart., 1.063 Seiten Preis € 87,– ISBN 978-3-08-317817-0 Ebner Stolz|BDI Änderungen im Steuer- und Wirtschaftsrecht 2016/2017 Ratgeber 4. Aufl . 2016, kart., 367 Seiten Preis € 39,80 ISBN 978-3-08-318453-9 Deloitte Der Lagebericht Ratgeber 2. Aufl . 2016, kart., 395 Seiten Preis € 54,80 ISBN 978-3-08-318201-6 Deloitte E-Bilanz Ratgeber 5. Aufl . 2017, kart., 805 Seiten Preis € 75,– ISBN 978-3-08-318804-9 Schalburg|Muser Einkommensteuer-Erklärung 2016 Ratgeber, DIN A4 11. Aufl . 2016, kart., 880 Seiten Preis € 65,– ISBN 978-3-08-363716-5 Fischer|Neubeck HGB-Jahresabschluss Erstellung, prüferische Durchsicht und Prüfung 2016/17 Ratgeber 13. Aufl . 2017, kart., 670 Seiten Preis € 62,80 ISBN 978-3-08-363117-0 Ebner Stolz IFRS-Jahresabschluss Erstellung und Prüfung 2016/17 Ratgeber 10. Aufl . 2016, kart., 688 Seiten Preis € 59,80 ISBN 978-3-08-363316-7 Claudy|Henseler|Kümpel|Staats Körperschaftsteuer-/ Gewerbesteuer-/ Umsatzsteuer-Erklärung 2016 Ratgeber, DIN A4 11. Aufl . 2017, kart., 750 Seiten Preis € 74,– ISBN 978-3-08-363816-2 Abels|Besgen|Deck|Rausch Mini-Jobs, Aushilfen, Teilzeit 2017 Ratgeber 38. Aufl . 2017, kart., 442 Seiten Preis € 54,– ISBN 978-3-08-317617-6 Deck Reisekosten 2017 Ratgeber 64. Aufl . 2017, kart., 264 Seiten Preis € 52,– ISBN 978-3-08-311017-0 Halaczinsky|Wochner Schenken, Erben, Steuern Ratgeber 11. Aufl . 2017, kart., 520 Seiten Preis € 49,80 ISBN 978-3-08-318011-1 Geiken Schnellübersicht Sozialversicherung 2017 Beitragsrecht Ratgeber 6. Aufl . 2017, kart., 315 Seiten Preis € 54,– ISBN 978-3-08-314505-9 Geiken Schnellübersicht Sozialversicherung 2017 Melderecht Ratgeber 61. Aufl . 2017, kart., 368 Seiten Preis € 54,– ISBN 978-3-08-314117-4 Pinkos|Püschner|Rosarius u.a. Steuer-Ratgeber 2017 Ratgeber 44. Aufl . 2017, kart., 640 Seiten Preis € 67,– ISBN 978-3-08-317717-3 Jetzt bestellen: www.stollfuss.de | bestellung@stollfuss.de | 0228-724-0

Editorial I VerbandsNachrichten 1/2017 EDITORIAL Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren, das Jahr 2017 wird uns wieder in vielfacher Hinsicht neu herausfordern. In unserem Alltag müssen wir uns der Anwendung grundlegend neuer Gesetze stellen, und gegenüber der Verwaltung und der Politik müssen wir die Interessen unserer Mandanten und unseres Berufsstandes vertreten. Dabei drohen vor allem aus Brüssel neue, gravierende Reglementierungen. Das Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens ist zwar bereits im Juli 2016 im BGBl veröffentlicht worden. Aber nun erst, seit seinem Inkrafttreten am 01. Januar 2017, sind die Zeiten, in denen ein Sachbearbeiter jede Steuererklärung persönlich bearbeitet und Punkt für Punkt geprüft hat, endgültig vorbei. Besteht für den Bearbeiter kein Anlass zu einer individuellen Prüfung, darf die Bearbeitung vollständig automationsgestützt erfolgen. Der Einsatz eines Risikomanagementsystems erlaubt das Aussteuern einzelner Fälle zwecks individueller, ggf. intensiver Prüfungen. Das StModernG hat zu Paradigmenwechseln geführt, die unsere Arbeit grundlegend beeinflussen werden. Die im Herbst 2017 anstehenden Bundestagswahlen werfen ihre Schatten voraus, und der Deutsche Steuerberaterverband e.V. (DStV) hat sich mit einer Broschüre zur Wahl 2017 frühzeitig in die Diskussionen eingebracht. Er erachtet stabile, realitäts- sowie praxisgerechte Rahmenbedingungen als oberste Maxime und gibt daher für die 19. Legislaturperiode die folgenden Handlungsempfehlungen: • Erhalt der Abgeltungsteuer bis zu einem nachweislich wirksamen automatischen Informationsaustausch • Keine überschießende Anzeigepflicht von Steuergestaltungsmodellen • Realitätsgerechte Anpassung der Zinssätze im Steuerrecht • Praxisgerechte Definition der Aufgabenbereiche der Steuerberater • Sicherung der Qualität der Steuerberatung auch auf europäischer Ebene Auf die Vorstellungen der EU-Kommission zur Regulierung freiberuflicher Dienstleistungen müssen wir ein ganz besonderes Augenmerk richten. Die Kommission hat Richtlinienvorschläge zur Einführung einer Verhältnismäßigkeitsprüfung und zur Festlegung eines Notifizierungsverfahrens sowie Legislativvorschläge zur Einführung einer elektronischen Dienstleistungskarte vorgelegt. Ginge es nach der Kommission, dürfte künftig kein Mitgliedsstaat mehr Berufsregulierungen neu einführen oder ändern ohne die EU-Kommission zu befragen. Dabei stünde der Kommission das Recht zu, nationale Rechtsetzungsverfahren zu unterbrechen oder bereits bestehende Regulierungen aufzuheben, falls sie diese für unvereinbar mit der EU-Dienstleistungsrichtlinie hielte. Dies würde das Ende der nationalen Selbstverwaltung bedeuten. Der DStV hat sich daher in mehreren ausführlichen Stellungnahmen entschieden gegen derartige Pläne gewendet. Unsere Auffassungen sind den maßgeblichen politischen Vertretern übermittelt worden. Ich werde mich auch in den kommenden Monaten bei politischen Gesprächen nachdrücklich für die Interessen des Berufsstandes einsetzen. Vom 15. bis 17. Juni finden wieder unsere Rügener Steuerfachtage in Binz auf der wunderschönen Ostseeinsel Rügen statt. Ich würde mich freuen, möglichst viele von Ihnen persönlich dort begrüßen zu können. Mit freundlichen, kollegialen Grüßen Ihr StB/WP Harald Elster - Präsident - 03

Publikationen

Seminar- und Veranstaltungsübersicht 02 I 2020
Steuerberaterlehrgang 2020
Steuerfachwirtprüfung - Vorbereitungslehrgang auf die Qualifikationsprüfung
Vorbereitungslehrgang auf die Prüfung zum/zur Steuerfachangestellten