Aufrufe
vor 10 Monaten

VerbandsNachrichten 3 I 2019

VerbandsNachrichten 3 I 2019

VerbandsNachrichten 3/2019 I Aus der Arbeit von DStV und DStI Das reiche seiner Ansicht nach aber nicht aus. Das Geschäftsmodell der Verbände müsse ständig überprüft und angepasst werden, um bestehen zu können. Der fachlich für das Europa- und Berufsrecht zuständige DStV-Geschäftsführer Attila Gerhäuser, LL.M., stellte gemeinsam mit DStV-Europarechtsreferent Dr. Jan Trommer, LL.M., die Arbeit des DStV in Europa vor. Beide skizzierten die Aktivitäten rund um die Europawahl und die anstehenden Milestones. Trommer gab zudem einen Überblick über die immer stärker aus Europa initiierten politischen Themen wie vorinsolvenzliches Restrukturierungsverfahren, Whistleblower-Richtlinie oder Vertragsverletzungsverfahren. stellte ihre steuerpolitischen Aktivitäten vor. Obwohl im Steuerwesen immer wieder über den Mangel an wirklich großen gesetzgeberischen Würfen geklagt werde, gebe es viel zu tun auf dem Gebiet der Gesetzgebung, wo in Gesetzgebungs- und weiteren Regulierungsverfahren die Expertise des DStV als Fachverband gefragt ist; allerdings seien die Fristen, die dem DStV zur Stellungnahme gesetzt werden, häufig sehr kurz. Insbesondere wurden genannt: die Anzeigepflicht für nationale und grenzüberschreitende Steuergestaltungen, das Bürokratie-Entlastungsgesetz III, der Gesetzentwurf zur steuerlichen Förderung von Forschung und Entwicklung, die Grundsteuerreform und der GoBD-Praxisleitfaden der Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung e.V. (AWV). Die Steuerabteilung, repräsentiert durch die stellvertretende DStV-Geschäftsführerin RAin/StBin Sylvia Mein, und die beiden DStV-Referenten Daniela Ebert, LL.M., und Denis Basta, M.A., Die Mitgliederversammlung 2020 wird auf Einladung des Steuerberaterverbandes Hessen e.V. in Frankfurt stattfinden. Die Delegierten des Kölner Verbandes (v.l.n.r.) VP StB/WP Dipl.-Kfm. Gero Hagemeister, VM StB Dipl.-Kfm. (FH) Lars Nottelmann, VP StB Egbert Dahley, VP StB/vBP Richard Deußen, VP StB Dipl.-Kfm. Harald Patt 28

Einfach machen Die beste Verbindung zu Ihren Mandanten! Einfach effizient zusammen arbeiten: mit dem Steuerberater-Cockpit. Dank dem Cockpit für Steuerberater haben Sie die Buchhaltung und Belege Ihrer Mandanten immer im Blick: in Echtzeit, vorkontiert und übersichtlich. Der einfache Datenaustausch gibt Ihnen mehr Zeit für eine optimale Beratung. Für glückliche Mandanten empfehlen Sie jetzt lexof fice: www.steuerberater-lexoffice.de

Publikationen

Online-Intensivlehrgang I/2020
Seminar- und Veranstaltungsübersicht 02 I 2020
Steuerberaterlehrgang 2020
Steuerfachwirtprüfung - Vorbereitungslehrgang auf die Qualifikationsprüfung
Vorbereitungslehrgang auf die Prüfung zum/zur Steuerfachangestellten