Aufrufe
vor 3 Jahren

VerbandsNachrichten 2 I 2017

  • Text
  • Steuerberater
  • Koeln
  • Verbandsnachrichten
VerbandsNachrichten 2 I 2017

VerbandsNachrichten 2/2017 I Aus dem Verbandsleben Aktivitäten und geplante Termine in den Bezirken Im Berichtszeitraum (16.02.2017 – 15.05.2017) haben die nachfolgend aufgelisteten Veranstaltungen in den Bezirken stattgefunden. Datum Bezirk Thema 07.03.2017 Düren-Jülich Steuerberaterstammtisch 02.05.2017 Aachen Steuerberaterstammtisch 11.05.2017 Siegburg Veranstaltung im FA Siegburg Nach Redaktionsschluss dieser Ausgabe der VerbandsNachrichten werden voraussichtlich die nachfolgenden Veranstaltungen stattfinden: Datum Bezirk Thema 22.05.2017 Rhein.-Berg.-Kreis Nachfolge in der Steuerberaterkanzlei und Notfallplanung (JOST AG) 31.05.2017 Düren-Jülich Eusk.-Schleiden Rhein-Erft-Kreis Digitale Transformation und Auswirkungen auf den Berufsstand des StB Aktuelles von der CEBIT 2017 (DATEV) 04.07.2017 Düren-Jülich Steuerberaterstammtisch 01.08.2017 Aachen Steuerberaterstammtisch 07.11.2017 Aachen Steuerberaterstammtisch 07.11.2017 Düren-Jülich Steuerberaterstammtisch (Änderungen vorbehalten) Insoweit werden wie üblich gesonderte Einladungen versendet oder sind bereits versendet worden. IN KÖLN FÜR DIE REGION › BÜCHER › DATENBANKEN › ZEITSCHRIFTEN deubner.de › SEMINARE › WEBINARE › BÜROBEDARF 22

Das Krankentagegeld der DKV für Steuerberater. Wer unersetzbar ist, braucht einen Gesundheitsschutz, der an alles denkt. Jetzt die Vorteile der Gruppenversicherung mit dem Steuerberater-Verband e.V. Köln nutzen: • ab 36,20 Euro mtl. Beitrag* • Annahmegarantie für versicherungsfähige Personen • Absicherung der weiterlaufenden Kosten des Geschäftsbetriebes www.dkv.com/steuerberater *) Für eine(n) 35-jährige(n) Steuerberater/-in nach Tarif KGTS für 3.000 Euro Krankentagegeld mtl. ab dem 29. Tag.

Publikationen