Aufrufe
vor 3 Jahren

Verbandsnachrichten 4 I 2018

  • Text
  • Steuerberater
  • Verbandsnachrichten
Verbandsnachrichten 4 I 2018

VerbandsNachrichten

VerbandsNachrichten 4/2018 I Inhalt 07 16 AUS DEM VERBANDSLEBEN AUS DER ARBEIT VON DStV UND DStI 07 12 15 16 16 Verbandstag am 13. November 2018 im Hotel Dorint am Heumarkt Köln Mitgliederversammlung Geschäftsbericht 2017/2018 Präsident Elster bei JM NRW Biesenbach Die Umsatzsteuer wird 100 Jahre alt – Zeit für ein Resümee! 32 36 36 36 37 38 19 Begrüßungsveranstaltung für neuzugelassene Kolleginnen und Kollegen im Rheinauhafen 39 21 22 Junge Steuerberater im Finanzgericht Köln StBdirekt 2.0 – seit dem 01.10.2018 online 42 Der 41. Deutsche Steuerberatertag in Bonn DStV im Bundeswirtschaftsministerium Gespräch mit Elisabeth Winkelmeier-Becker MdB Gespräch mit Dr. Jürgen Martens MdB Austausch mit dem Bundesverband Lohnsteuerhilfevereine DStV unterstützt Pläne zum Bürokratieabbau Neufassung des GoBD-Anwendungsschreibens in Sicht: Kann die Praxis aufatmen? BMF greift Rechtsprechung zur rückwirkenden Rechnungsberichtigung auf 23 Gehaltsumfrage 2018 – im Mehrjahresvergleich 2003 – 2018 auch unter Berücksichtigung der Inflation 43 Teilnahme an EU-Konsultation: Harmonisierte Rechnungsstellungsvorschriften im Umsatzsteuerrecht 24 26 28 28 29 30 Pressespiegel DStV-Empfang, Kölner Abend und Rahmenprogramm 16. Deutscher Finanzgerichtstag am 21. Januar 2019 in Köln Münchner Steuerfachtagung am 27./28.02.2019 Münchner Steuerberater-Ball am 22.02.2019 in München Ball der Steuerberater in Hamburg 43 44 46 47 47 DStV mahnt: Kein unnötiges Rütteln am Grundsatz der umsatzsteuerlichen Unternehmenseinheit! Digitalisierung – eine berufsrechtliche Herausforderung Verbesserungsvorschläge des DStV für die Förderung des Mietraumneubaus Eingaben und Stellungnahmen Verbändeforum IT des DStV tagte in Dortmund 30 31 Aktivitäten und geplante Termine in den Bezirken Brückentage/Weihnachtspause SONSTIGE BERUFSPOLITIK 48 DStV und BStBK im Austausch mit den Datenschutzbehörden der Länder 48 50 Veranstaltung zum Kanzleimanagement Rechtsanwälte diskutieren Reform des anwaltlichen Gesellschaftsrechts 04

Inhalt I VerbandsNachrichten 4/2018 32 59 AKTUELLES STEUERRECHT ALLGEMEINE RECHTSFRAGEN 51 52 53 Wie steht es um das Jahressteuergesetz 2018? Die Anzeigepflicht für Steuergestaltungen – weiterhin mehr Fragen als Antworten Berechtigung zur Hinzuschätzung 57 58 Reform des Gesetzes zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen (ESUG) schreitet voran DStV kritisiert EU-Regelungen zum Hinweisgeberschutz (Whistleblower-Richtlinie) 53 Strafschätzung alleine begründet noch keine Nichtigkeit der Schätzung EUROPA 53 54 54 Mitunternehmerinitiative eines atypisch still Beteiligten Nachträgliche Anschaffungskosten nach Aufhebung des Eigenkapitalersatzrechts Korrektur unzutreffender Rechtsanwendung beim Bauträger 59 59 EU-Finanzminister beschließen Mehrwertsteuer-Maßnahmen Vertretungsbefugnis eines Steuerberaters im Widerspruchsverfahren auf Saison-Kurzarbeitergeld 54 54 54 Erbschaftsteuer – Bewertung erbbaurechtsbelasteter Grundstücke Streitwert in Fällen der Verlustberücksichtigung Besorgnis der Befangenheit eines Richters AUS DER FINANZVERWALTUNG 60 Behördeninformationen SONSTIGES PRÜFUNGSWESEN 55 WPK-Beirat wählt Präsidium und Vorstand neu 60 62 Zwei Preisträger ausgezeichnet 100 Jahre Finanzgerichtsbarkeit 55 56 Konzentration im Abschlussprüfungsmarkt kapitalmarktorientierter Unternehmen nimmt zu Fitness Check: EU-Kommission überprüft Wirkungsweise der Regelungen zur Unternehmensberichterstattung PERSONALIA 63 Nachruf 64 Veränderungen 65 67 Jubilare (16.08.2017 – 15.11.2017) Neue Mitglieder (16.08.2017 – 15.11.2017) KLEINANZEIGEN | WICHTIGE TERMINE IMPRESSUM 05

Publikationen